Newsroom

Kanalübergreifendes Monitoring und Erfolgskontrolle

Nachdem es sich bei einer herkömmlichen Multi-Channel Kommunikationskampagne um einen analogen Workflow handelt, gestalten sich ein plattform- und kanalübergreifendes Tracking eher schwierig. Mit modernem Omnichannel-Marketing ist das dagegen kein Problem!

Weiterlesen

Best Practice Nr. 7 zum optimalen Dokumentenmanagement

Neben der Option, alles auf Papier oder komplett elektronisch abzubilden, versorgen Hybridlösungen Unternehmen mit den umfangreichsten Möglichkeiten: Sie können das auswählen, was ihrem Bedarf und ihren Erfordernissen am nächsten kommt. Erfahren Sie mehr…

Weiterlesen

Kanalübergreifende Verbreitungsprozesse optimieren

Ist die Kommunikationskampagne bereit und kann kanalübergreifend ausgerollt werden, müssen die freigegebenen Dokumente den passenden Adressaten zugängig gemacht werden – und das nach Möglichkeit auf allen Kanälen und in allen Darstellungsformen gleichzeitig.

Warum sich spätestens an dieser Stelle der einheitliche Omnichannel-Ansatz mehr als bezahlt macht, erfahren Sie hier!

Weiterlesen

Best Practice Nr. 6 zum optimalen Dokumentenmanagement

Die gegenseitige Ergänzung von Papier- und digitalen Lösungen kann durch den QR-Code, den Vorreiter der vernetzten Druckerzeugnisse, weiter veredelt werden. Wie, das erfahren Sie hier!

Weiterlesen

Freigabeprozesse optimieren mit dem Omnichannel-Ansatz

Freigabeprozesse gestalten sich gerade im Multichannel-Marketing oft schwierig und können zu erheblichen Verzögerungen und unkalkulierbaren Mehrkosten führen. Schließlich können ein zu spät entdeckter Fehler oder eine Änderung im letzten Stadium einen kompletten nochmaligen Kreations- und Produktionsprozess für alle kanalspezifischen Inhalte bedeuten. Beim Omnichannel-Ansatz sind Änderungen auch zu einem späten Zeitpunkt dagegen kein Problem und schnell erledigt. Warum? Lesen Sie weiter!

Weiterlesen

Best Practice Nr. 5 zum optimalen Dokumentenmanagement

Optimale Kundenerfahrung mit intelligenten, interaktiven Dokumenten

Erfahren Sie, wie Sie mit interaktiven Dokumenten und automatisierten Erstellungs-, Individualisierungs- und Versandprozessen die Kundenerfahrung auf ein ungeahntes Level heben!

Weiterlesen

Qualitätskontrolle im kanalübergreifenden Dokumentenmanagement

Ist nach der vollzogenen Composition alles bereit, sollte eine abschließende Qualitätskontrolle durch eine oder mehrere Personen die einzelnen Kommunikationsmittel noch einmal auf „Herz und Nieren“ testen und überprüfen. Warum ein optimierter Omnichannel-Workflow klassischen Kontrollmechanismen im Mehrkanalmarketing deutlich überlegen ist, erfahren Sie in diesem Beitrag!

Weiterlesen

Best Practice Nr. 4 zum optimalen Dokumentenmanagement

Fallstudie: Optimales Multikanal-Management von Ein- und Ausgangsdokumenten

Ganz klar, aus Kosten- und Effizienzgründen gilt: Unternehmen können (und sollten) die Digitalisierung aller ein- und ausgehender Kommunikationsflüsse anstreben. Unsere Fallstudie aus dem Transportwesen zeigt, wie das auch in ganz großem Maßstab geht…

Weiterlesen

Composition von Kommunikationsmaterialen automatisieren

Stehen Layout und Design für ein strategisches Kommunikationsmittel wie z.B. einen Kundenbrief, geht es an die inhaltliche Ausgestaltung bzw. die systematische Befüllung der Vorlagen mit Daten, Texten und weiteren Content-Elementen. Erfahren Sie, wie Sie im Omnichannel-Workflow dabei erheblich sparen können!

Weiterlesen

Kommunikationsmittel optimal (und ressourcenschonend) gestalten

Moderne Kommunikationsmittel müssen kanalübergreifend funktionieren. Doch das stellt Kreative, Designer und Grafiker vor zahlreiche Herausforderungen und bedeutet meist wesentlich mehr Aufwand. Erfahren Sie, wie Sie im Omnichannel-Workflow schon den Kreationsprozess optimal gestalten!

Weiterlesen